Archiv für das Schlagwort Francis Hunger
Bücher
  |  Kommentare ausgeschaltet

Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Text: © Francis Hunger (www.irmielin.org):

Ich erinnere mich an Fenstervergitterungen in meiner Kindheit, die gleichzeitig die Strahlen einer aufgehenden Sonne darstellten. Ein Bild, welches unter anderem auch auf das FDJ-Emblem mit seinen stilisierten Sonnenstrahlen verweist. Dass ausgerechnet Sonnenstrahlen zur Absperrung dienen, ist trauriges Sinnbild für die Eingitterung einer Utopie, welche sich zum Ziel gemacht hatte, dass kein
Mensch ein geknechtetes Wesen sein möge.

Weiterlesen

Leben eben
  |  Kommentare ausgeschaltet

Morgen Abend: Paule Hammer – Weltenzyklopädie

Der Lubok Verlag lädt am Samstag ab 19 Uhr anlässlich des Erscheinens von Paule Hammers Künstlerbuch „Weltenzyklopädie“ in seine Räume in der Paul-Gruner-Straße 64 ein.

Francis Hunger, ein befreundeter Künstler von uns, hat sich mit der „Weltenzyklopädie“ beschäftigt. Im Folgenden lest ihr seinen Gastbeitrag. Danke Francis.

Weiterlesen