Archiv für das Schlagwort Matthias Friedrich Muecke
Bücher
  |  Kommentare ausgeschaltet

Marion Brasch: „Die irrtümlichen Abenteuer des Herrn Godot“

Marion Braschs drittes Buch ist diesmal nicht Im Fischer Verlag erschienen sondern bei Voland & Quist.
Anders als in ihrem autobiografischen „Ab jetzt ist Ruhe“ schreibt sie hier wunderbar komisch. („Wunderlich fährt nach Norden“ habe ich nicht gelesen.)

Weiterlesen

Foto (c) by RP