Archiv

Archiv

Leben eben
  |  Kommentare ausgeschaltet

Bildung! Bildung! Bildung!

Es ist schwierig. Soll ich heulen vor soviel Denkfaulheit oder ist das eigentlich nur Satire und mir unverständlich. Zitat: „Monitor Panorama: ‚Was bedeutet für Sie patriotische Europäer?‘ – Interviewpartner Pegidateilnehmer (ab ca. 42.15 min): ‚Äh, hm patriotisch, das kann man vielseitig erklären. Patriotisch? Ich glaube, das ist vielleicht so von Brüssel aus gesteuert.“ Noch Fragen?

Weiterlesen

Leben eben
  |  Kommentare ausgeschaltet

Symposium zu Suchroutinen: Erzählungen von Datenbanken

Gern soll hier auf eine interessante Veranstaltung hingewiesen sein.
Im Rahmen der zurzeit laufenden Ausstellung im Kunstraum D21 mit dem Titel „Suchroutinen: Erzählungen von Datenbanken“ finden gleichzeitig Workshops statt und am kommenden Samstagabend und über den Sonntag ein Symposium.
Die Ausstellung ist zu sehen im D21 in der Demmeringstraße. Für das Symposium ist das sublab in der Karl-Heine-Straße 93 Veranstaltungsort.
Am Sonntag sind wir selbst auch anwesend mit einem kleinen Büchertisch.