Archiv für das Schlagwort termine
Leben eben
  |  Kommentare ausgeschaltet

Film- und Buchempfehlung: Alois Nebel

Die Graphic Novel “Alois Nebel” erschien Anfang 2012 bei Voland & Quist.

Im Dezember ist der bereits 2011 entstandene Animationsfilm als deutsche Fassung in die Kinos gekommen. Da er nur in wenigen, kleinen Kinos läuft und das auch nicht gerade oft, sei darauf hingewiesen, dass die Schaubühne Lindenfels in dieser Woche noch ein paar Termine anbietet. Diesen ruhig erzählten Film mit seiner beeindruckend eigenen Sprache sollte man sich nicht entgehen lassen. Seine Themen sind vielfältig und behandeln u.a. Vertreibung am Ende des zweiten Weltkrieges, Leben zu Zeiten des Versuchs von Nichtkapitalismus und sein Ende in der ČSSR 1989/90.

In Buchform steht “Alois Nebel” auch bei uns im Regal und sei somit wieder einmal empfohlen.